Audronė Ilgevičienė


Seit 1995 führe ich mit meinem Mann Petras das Astromineralogische Zentrum in Vilnius (Litauen). Es war das erste Mineraliengeschäft in den baltischen Staaten. Weiterhin bin ich Autorin von ca. 17 Büchern zu den Themen Astropsychologie, -mineralogie, Mineraltherapie und Anthropotheosophie.

Wenn man mit Dingen arbeitet, die Geist und Seele des Menschen betreffen, muss man dies auf faire Weise tun – vor allem muss man selbst fair sein. Und auch der Umgang mit materiellen Dingen, z. B. im Mineralienhandel, muss fair sein. Mein Mann und ich setzen uns für Fairness in unserem Lebensumfeld ein. So lernten wir Michael (Gienger) kennen, der sich ebenfalls für Fair Trade engagiert. Wir verbinden unsere Energien, um Gutes für die Menschen in Europa zu bewirken.