Sept. 12 | Reisebericht Argentinien von Jan Spille

In Kooperation mit "Flexibles Flimmern- Filme in Bewegung" präsentieren Jan Spille- SchmuckAtelier und Heike S. Bühler ihren Reisebericht zu den Goldschürfern von ECOANDINA.

Anfang des Jahres reisten Jan Spille und Heike S. Bühler in die Argentinischen Anden, um auf über 3500 Meter Höhe eine der Bergbaukooperativen zu besuchen, von denen Jan Spille seit über 6 Jahren sein ökologisches Fair Trade Gold bezieht. Die Impressionen der Reise hat Heike S. Bühler auf Fotografien dokumentiert, die gemeinsam mit Jan Spilles Schmuckarbeiten ausgestellt werden.

 

www.studiobuehler.com
www.janspille.de

Anschließend zeigt das Flexible Flimmern den Film ALTIPLANO (Peter Brosens, Jessica Woodworth Peru, Belgien 2009, 109 Min.)

Der bildgewaltige Film zeigt auf lyrische Weise die einzigartige Atmosphäre der peruanischen Hochebene (die vergleichbar mit der argentinischen Puna-Hochebene ist) und welche ökologischen und sozialen Folgen der Quecksilber-Bergbau haben kann. Passend zum Film gibt es Speisen und Getränke.

www.flexiblesflimmern.de

Kino-Eintritt 8 Euro

Termine:

Dienstag 11.9.2012 | Einlass ab 19 Uhr | Reisebericht 20 Uhr | Filmbeginn ca. 20:30 Uhr

Mittwoch 12.9.2012 | Einlass ab 19 Uhr | Reisebericht 20 Uhr | Filmbeginn ca. 20:30 Uhr

Donnerstag 13.9.2012 | Einlass ab 19 Uhr | Reisebericht 20 Uhr | Filmbeginn ca. 20:30 Uhr

Freitag 14.9.2012 | Einlass ab 19 Uhr | Reisebericht 20 Uhr | Filmbeginn ca. 20:30 Uhr

Es ist ratsam möglichst zeitnah Plätze unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu reservieren, da die Veranstaltungen erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht sind.

Ort: PROJEKTOR kultureller Raum | teiler, Sternstraße 4, 20357 Hamburg

www.projektor-hamburg.blogspot.com/

<p">Über zahlreiches Erscheinen freuen sich Jan Spille und Heike S. Bühler