German English French Spanish

Aug.13 | Leitfaden fairer Schmuck des Tollwood-Festivals

Die Macher des Tollwood - Festivals setzen auf fairen Handel.

"Wir wollen sicher sein, dass die Produkte, die auf dem Festival angeboten werden, ohne Kinderarbeit und Ausbeutung hergestellt wurden. Dafür ist es wichtig, dass wir alle – Aussteller, Gastronomen und das Tollwood-Team – einen Beitrag leisten, um glaubwürdig zu sein! Glaubwürdigkeit heißt, Schritt für Schritt nachzuweisen, dass Produkte und Rohstoffe, die auf Tollwood verkauft werden und aus sogenannten Entwicklungsländern stammen, den Kriterien des Fairen Handels entsprechen." schreibt Daniela Schmid im neu herausgegebenen Leitfaden.

 

Neu und aktuell ist das Engagem

ent im Bereich fairer Schmuck-Roh

stoffe. Unter der Mithilfe von Fair Trade Minerals & Gems e.V. entstand ein Leitfaden, der einen Überblick über die Initiativen und ersten Zertifizierungen im Bereich Schmuck und Schmuck-Rohstoffe geben soll. Er soll die Schmuckhersteller und Händler bei der Umstellung auf Fair Trade begleiten und unterstützen.